Gelungene Premiere in den Osterferien

Mädchen-Fußball-Camp Ostern2011

Das 1. Kathrin Lehmann Mädchen-Fußball-Camp in Kooperation mit der TU München war ein großer Erfolg. Über 30 begeisterte Fußballerinnen nahmen am Camp teil.

Erstmals erstellten auch Studentinnen und Studenten der TU München das Camp-Programm und stämmten die ganze Organisation. Sie bekamen Einsicht in die viele Arbeit, die so ein Camp mitsich bringt und lernten so in Form eines Praktikas viele wichtige Aspekte, die es im späteren Beruf braucht. Christina, Julia, Miryam und Simon leisteten tolle Arbeit. Bravo!

Zeitlgeich zum Girls-Camp fand auch ein Kids-Camp auf dem Campus der TU statt. Dieses stand nur Kindern von Angehörigen und Studierenden der TU München offen. Auch in diesem Camp waren mehr als 35 Teilnehmer anzutreffen.

Beim grossen Show-Down “Girls-Camp” gegen “Kids-Camp” am Freitagvormittag endete es gerecht 2-2. Während die Gruppen der “ganz grossen” und “ganz kleinen” Mädchen gegen die Jungs gewannen, konnten die Gruppen “nicht ganz klein” und “nicht ganz gross” der Jungs als Sieger vom Platz gehen.

Das Eltern-Kinder-Turnier am Donnerstagnachmittag absolvierten beide Camps gleichzeitig. So waren nicht nur über 70 Kinder am Fußballspielen, sondern auch über 80 Eltern! Es war ein wunderschöner Anblick: Alt und Jung spielten und lachten. Beim gemeinsamen “Oster-Picknick” wurden die Heldengeschichten des Turniers noch einmal erzählt – und selbstverständlich auch neue erfunden.

Vielen Dank an alle, die mithalfen!

Eure Ka

 

Einige Impressionen

 

Alle Kinder des Ostercamps

 

 

 

 

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht unter Camps 2014, Camps GER, Gallery, Ka-Log und getagged als , , , , , . Bookmark Link.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *